Workshops von "Mensch: Theater!"


Was: 


Wir bieten Kurse, die individuell auf die Zielgruppe zugeschnitten werden. Themenorientiert als Langzeitprojekt oder Impuls-Einheit insbesondere zu den Themen:

  • Gewaltprävention 
  • Kompetenztraining 
  • Integration
  • Mobbing 
  • Maskentheater


Die ästhetische Bildung steht im Vordergrund bei Workshops zu theatralen Ausdrucksmöglichkeiten, Maskenbau und Maskenspiel, Inszenierungsprojekten.

Wer: 

Die Möglichkeiten der Theaterpädagogik stehen jedem offen: Schulklassen, Kindertagesstätten, Jugendhäuser, soziale Bildungseinrichtungen, öffentliche oder private Bildungsträger.

  • Schüler
  • Erzieher/Innen
  • Pädagogen in sozialen Institutionen
  • Lehrer
  • Interessierte mit abgeschlossener sozial/künstlerischer Berufsausbildung

 

Wie:

“Mensch: Theater! gibt individuelle Trainings, je nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten. Eigene Ideen und Impulse der Teilnehmer werden aufgenommen und in die Arbeit eingeflochten. Gerne kommen wir in Ihre Einrichtung und arbeiten dort effektiv mit Ihnen und/oder Ihren Mitarbeitern. Die Dauer eines Workshops hängt von Ihnen und Ihren Kapazitäten ab. 

mögliche Zeitrahmen:

  • Unterrichtseinheiten á 45 min 
  • Wochenend- Workshops 
  • Intensivwoche/n mit je 2 bis 8 Stunden täglich

Sprechen Sie uns an, wir finden eine geeignete Lösung für Sie.